DESIGN & Vintage Möbel

Suche: Kleiderstšnder
0 Artikel gefunden

Design & Vintage Möbel am oldthing Designer Flohmarkt

Design & Vintage Möbel

design_1_14061913991628.jpg

Design & Vintage M√∂bel ‚Äď danach suchen Sie? Hier finden Sie ein riesiges Angebot f√ľr Ihren Wohnraum: Originale Design M√∂bel, Second hand Design M√∂bel, Vintage Design M√∂bel ‚Äď f√ľr jeden Anspruch ist das Passende dabei! Auch hochwertige Einzelst√ľcke und Sammlerst√ľcke im Originalzustand k√∂nnen Sie mit etwas Gl√ľck auf den Seiten von oldthing ausgraben. Mobiliar wie Tisch und Sideboard geh√∂rt ebenso dazu wie Accessoires, etwa extravagante Vasen und ausgefallene Wanduhren aus den 50er und 60er Jahren. Und schlie√ülich k√∂nnen Sie auch nach Keramik, Lampen und technischen Ger√§ten Ausschau halten.

Bekannte Stile, große Namen

Falls Sie einen besonderen Geschmack haben, k√∂nnen Sie gezielt originale Designklassiker¬†in Augenschein nehmen.¬†Ohnehin haben Sie mit diesen Seiten einen¬†Designer Flohmarkt¬†entdeckt. So haben wir immer auch mal Besonderheiten¬†auf Lager, etwa ¬†Kreationen von namhaften Designern. Das Angebot reicht vom Esstisch bis zum Sideboard.¬†Doch unter der Rubrik Design und Vintage M√∂bel finden Sie nicht nur¬†Second Hand Designer M√∂bel, sondern auch¬†Vintage f√ľr die eigenen W√§nde.

Vintage im Haus

design_2_14061914100873.jpg

Vintage - das sind ¬†Sachen, die neu hergestellt wurden, aber bestimmte Retro-Stile imitieren.¬†Gebrauchte Design M√∂bel¬†wie etwa¬†Art D√©co-Sofas und sogar Freischwinger und Accessoires, die der Designer¬†Marcel Breuer¬†als Vertreter des¬†Bauhaus¬†entworfen hat, sind in der Vintage-Variante immer wieder vorr√§tig. Gefragt sind zudem¬†Vintage-Produkte von¬†Arne Jacobsson. Dessen Stuhl ‚ÄěDie Ameise‚Äú oder Sessel ‚ÄěDas EI‚Äú kennt jeder. Das Gleiche gilt f√ľr Wohngegenst√§nde und Accessoires nach Entw√ľrfen des weltber√ľhmten Architekten¬†Le Corbusier.

Licht und Technik

Schlie√ülich haben wir auf unserer Webseite noch einen Retro Lampen Shop, in dem Sie Leuchten und Lampen aus dem Midcentury, also den 50er und 60er Jahren, erstehen k√∂nnen. Nach elektrischen Haushaltsger√§ten und nach Unterhaltungselektronik ‚Äď gerne auch im Industrial Design ‚Äď k√∂nnen Fans ebenfalls ausgiebig st√∂bern.