• REGINALD MARCH - SKYLINE FROM PIER 10, BROOKLYN - 1931 0

REGINALD MARCH - SKYLINE FROM PIER 10, BROOKLYN - 1931

2.800,00

inkl. Mwst. falls erhoben, zzgl. Versand
Zustand:
Siehe Beschreibung
Verfügbare Stückzahl:
1
Versand und Zahlung:
AGB
Versandbedingungen
Zahlungsbedingungen Datenschutz

March, Reginald (1898-1954). Skyline from Pier 10, Brooklyn, New York. Orig.-Radierung. Im rechten unteren Rand mit Bleistift signiert, und links num. „# 12“. In der Platte nochmals signiert u. datiert „1931“. New York 1931. Plattengr.: 30 x 16 cm. Unter Passepartout (38 x 21,5 cm) montiert. Sasowsky 129. – Erster Zustand (von 4). – R. Marsh gilt als einer der bedeutendsten amerikanischen Vertreter der Neuen Sachlichkeit; seine wichtigsten Schüler waren Roy Lichtenstein (1923-1997), Harold B. Cousins (1916-1992) und George Clair Tooker, Jr. (1920-2011). Marsh ist besonders bekannt für seine Gemälde, Aquarelle und Radierungen von New York und Coney Island der 1930er und 1940er Jahre.

Lagernummer:
283444980527
Artikelstandort:
Deutschland
Bezahlarten
Rechnung
Vorauskasse Überweisung
Paypal
Barzahlung bei Abholung
Geldsendung per Brief
Lieferfristen
Deutschland
Standard
4 bis 7 Werktage Europa
Standard
10 bis 13 Werktage
Versandkosten inkl. Verpackung
Versand berechnen

Online Streitbeilegung

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung:
www.ec.europa.eu/consumers/odr
Verkäuferinfo:
 x-library
 New
Land:
Landesflagge Deutschland
Status:
gewerblich
Mitglied seit:
2019